Komfortables Landhaus mit 6 Schlafzimmern

Santa Caterina Monteroni d'Arbia (Siena)


ab € 2.750
87 km vom Meer entfernt
  • Bettwäsche inklusive
  • Handtücher inklusive
  • wöchentlicher Wäschewechsel
  • Hunde erlaubt
  • WLAN
  • Pool
  • Behindertengerecht

Dieses komplett und mit viel Liebe zum Detail restaurierte Backsteinhaus (so wie es in der Provinz Siena typisch ist) befindet sich im Gemeindegebiet Monteroni d'Arbia. Es liegt ca. 4 km außerhalb der Ortschaft Ponte d'Arbia und gehört zu einem antiken "Borgo" (Weiler), der sich in Privatbesitz befindet.

Von der kleinen Ansiedlung ist nur eines der Häuser ganzjährig bewohnt und zwar vom Vermieter und seiner Familie. Santa Caterina liegt seitlich davon. Auf der Rückseite der Villa und vom Garten aus öffnet sich der Blick in ein zauberhaftes Tal mit einem kleinen See, Feldern und Olivenhainen.

In der Ferne sieht man ab und zu die kleine Regionalbahn vorbeifahren, die Buonconvento mit Siena verbindet (bei dem Anblick muß man unwirkürlich an die eigene Kindheit denken, als man sich für Modeleisenbahnen und Jim Knopf gleichermaßen begeistern konnte ;-) ).

Zur einen Seite des Hauses steht den Gästen eine große überdachte Veranda zur Verfügung. Speziell an den heißen Hochsommertagen kann man sich dort in den Schatten zurückziehen.

Für weitere Abkühlung sorgt der schöne Pool (14 x 7 m), der von einer großen Sonnenterrasse gesäumt wird. Befreundete Familien bzw. Paare finden im Santa Caterina das ideale Feriendomizil, um einen der schönsten Teile der Toskana kennenzulernen oder erneut zu erkunden.

Nach Buonconvento sind es ca. 8 km, nach Siena ca. 25 km.


Santa Caterina (ca. 400 qm)

12
2
6
8

Ferienhaus

Das Haus hat eine eigenwillige Architektur und eine etwas "verschachtelte" Aufteilung. Es verfügt über mehrere Eingänge auf unterschiedlichen Ebenen bzw. Stockwerken. Im Erdgeschoß gibt es ein sehr geräumiges Wohn-Eßimmer mit Kamin, eine gut ausgestattete Küche mit 2 Vorratskammern, sowie ein kleines Gäste-WC. Im ersten Stock befinden sich fünf Doppelschlafzimmer mit privaten Bädern. Von einem der Schlafzimmer führt eine Treppe (ohne Tür) hinab in das Erdgeschoß in ein weiteres Zimmer mit Schlafsofa für 2 Kinder und einen direkten Zugang zum Garten. Das Bad dieses Zimmers ist behindertengerecht (nach italienischem Standard) ausgestattet. Im Garten der Villa gibt es noch ein kleines Häuschen, in dem ein zusätzliches Schlafzimmer mit Bad ausgebaut wurde. Ein großer Teil der Einrichtungsgegenstände besteht aus antiken Einzelstücken. Jedes der Schlafzimmer hat eine persönliche und individuelle Note. Das gleiche gilt für die Bäder. Hier hat die Vermieterin, die Architektin von Beruf ist, mit sicherem Gespür bei der Wahl der Fliesen und der Ausstattung besonders schöne Farbakzente gesetzt.

Ausstattung

  • 6-Flammengasherd
  • Backofen
  • großer Kühlschrank
  • Gefrierfach
  • Geschirrspüler
  • Bügeleisen
  • Bügelbrett
  • SAT-TV
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • offener Kamin
  • Schlafsofa für 2 Kinder
  • Kinderbettchen auf Anfrage
  • Duschkabine / WC
  • Terrasse
  • überdachte Veranda
  • privater Garten
  • Sonnenliegen
  • Gartenmöbel
  • Barbecue
  • privater PKW Abstellplatz

Preise

pro Woche 2018

Santa CaterinaPers28/04 16/061606 01/0901/09 29/09
12+2€ 3125€ 3750€ 2750

Informationen zur Preisliste

Nebenkosten

Die Endreinigung ist inklusive, sofern das Haus bei der Abreise ordentlich und besenrein übergeben wird. Sollte die Küche nicht sauber und aufgeräumt hinterlassen werden, werden € 100,- extra berechnet. Bettwäsche und Handtücher werden bereitgelegt. Ein Babybett kann zur Verfügung gestellt werden. Ein Zusatzbett kann für € 120,- pro Woche zur Verfügung gestellt werden. Die Benutzung der Klimaanlage wird - nur bei Bedarf - extra berechnet. Kaminholz € 5,- pro Kiste. Heizung wird nach Verbrauch (€ 6,- pro m³ Gas) abgerechnet. Haustier € 50,- pro Woche. Kaution € 500,-.
Hinweis: Jeder italienischen Gemeindeverwaltung steht es frei, eine sogenannte “tassa di soggiorno“ (Kurtaxe) für Urlauber einzuführen. Da diese zusätzliche, obligatorische Abgabe von einem auf den anderen Tag erhoben werden kann und zudem von Ort zu Ort variert, was Höhe und Dauer betrifft, kann Toscana Sì vorläufig diesbezüglich keine verbindliche Auskunft geben.

Das Haus ist in eine wirklich schöne Landschaft eingebettet.

Der letzte Teil des Zufahrtsweges (ca. 1 km) ist etwas holperig und staubig, jedoch mit einem normalen PKW ohne Probleme befahrbar.


Monteroni d'Arbia (Siena)